Multimediafilm

Multimediafilme dienen vor allem der Kundenbindung und werden nur selten als Produktbewerbung eingesetzt. Wir betrachten Multimediafilme als die innovativste Form der Visitenkarte eines Unternehmens. Im Multimediafilm kommen neben klassischen Filmsequenzen auch animierte Fotos, Maskeneffekte und Trickanimationen, Schriften, Musik, Sprache und Original-Töne zum Einsatz. So kann die Aufmerksamkeit des Zuschauers gezielt auf die inhaltlichen Kernaussagen gelenkt werden, wobei durch das audiovisuelle Erleben auch die emotionale Ebene angesprochen wird. Hierbei bildet ein gutes Drehbuch die Grundlage des Erfolgs.

Vom Konzept über den Videodreh und das Fotoshooting bis hin zur Postproduktion sollte alles perfekt aufeinander abgestimmt sein. Deshalb bieten wir "Full-Service" - von der Konzeption bis zum fertigen Produkt. Wir sorgen für eine professionelle Präsentation Ihres Unternehmens - das Ausgabemedium bestimmen Sie!

Ob Internetpräsentation, DVD- und Bluray-Produktionen oder Highend-Lösungen für hoch- aufgelöste Full HD-Bildschirme oder Touchpanels - den multimedialen Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Die Wiedergabe erfolgt mittels DVD-/Bluray-Playern, per Computer oder Multimediaplayer.

Einsatzgebiete des Multimedia-Films

Imagefilm (Unternehmenspräsentation)
Der Imagefilm verknüpft informative Inhalte mit unterschwelliger Werbung für das Unternehmen. Imagefilme sind deutlich diskreter als Werbespots und richten sich gezielt an eine bestimmte Interessensgruppe, die den Imagefilm als seriöses Informationsmedium wahrnimmt. Ihre Kunden begeben sich auf audiovisuelle Entdeckungsreise durch Ihr Unternehmen, erleben Ihre Produkte im Einsatz und erfahren Ihre Firmenphilosophie, Ihren Anspruch und Ihr Selbstverständnis - in allen Sprachen und Medien.



Messefilm (innovative Produkt- und Firmenpräsentation)

Bewegte Bilder an einem Messestand sind immer ein Eyecatcher. Um bei den Besuchern für erhöhte Aufmerksamkeit zu sorgen, setzt der Messefilm auf kreatives Infotainment. Vor allem der interaktive Messefilm befindet sich zur Zeit auf dem Vormarsch: Mittels Touchscreen kann sich der Interessent gezielt und individuell am Messestand informieren - das fördert die Aufmerksamkeit des potentiellen Kunden und erhöht dadurch seine Verweildauer am Messestand.



Industriefilme
Der Industriefilm hat einen sachlichen Charakter und schult das Verständnis für technische Abläufe. Dies könnte beispielsweise eine Dokumentation über die Herstellung industrieller Erzeugnisse oder Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung sein. Vielleicht möchten Sie aber auch Ihre Geschäftspartner, Teilhaber oder ein Fachpublikum über die Produktionsabläufe informieren? Ein Industriefilm kann Ihr Unternehmen sowohl nach außen präsentieren, als auch für die interne Kommunikation eingesetzt werden. Auch Werksführungen können so ausgelagert werden - ohne an Wert einzubüßen.

Schulungsfilme
Schulungsfilme dienen der sachlichen Vermittlung von komplexen Vorgängen. Idealer Einsatz z.B. für Lehrlingsausbildung, Mitarbeiterschulung, Gefahrenprävention.


 


Unsere Leistungen  


     Referenzen

     Equipment
     im Einsatz